3

Scharfes Zeug – Die mobile Schärfe

Scharfes Zeug:

Geschrotete und luftdicht in kleine Tüten verpackte „Facing-Heaven-Chilis“. Das ist eine genial einfache Idee, die uns aber tatsächlich noch gefehlt hat. Und Scharfes Zeug setzt es um.

Nachdem wir über dieses Gesichtsbuch den Kontakt zu Philipp von „Scharfes Zeug“ hergestellt hatten, erreichte uns schon ein paar Tage später eine Lieferung mit der ganzen Bandbreite dieser Köstiversität. Die kleinen Tütchen sind wirklich sehr praktisch, schnell überall verstaut und dazu noch fix auf jedem Essen verteilt – aus unserer bisherigen Karriere als Saucen-Tester raten wir von der Benutzung mit Schokopudding jedoch wie immer ab. Was wir aber empfehlen können ist der Mix mit Chipotle-, BBQ- oder Cocktailsaucen. In dieser Kombination bekommen die Saucen einen sehr angenehmen Nachbrennereffekt. Auf der Hersteller-Website, zu der ihr am Ende des Tests einen Link findet, wird Scharfes Zeug auch besonders zum Nachschärfen von Pizza oder Döner empfohlen.

Eine genaue Einordnung in unsere Schärfepalette ist schwierig, da die Dosierung ja bei euch liegt. Aber als hoch seriöse Journalisten haben wir natürlich umgehend mehrere Päckchen pur weggeknabbert…was nicht sonderlich ratsam war, da es sich ja ausschließlich um geriebene Chilis handelt. Das ist dann eben ziemlich trocken. Allerdings können wir durch diese Erfahrung sagen, dass Scharfes Zeug pur eine „3 – leckere Scharfigkeit!“ von uns bekommt.

Scharfes Zeug eröffnet eine sehr stilvolle Möglichkeit, auch unterwegs alles was ihr esst nachzuschärfen. Diese kleinen Tütchen zaubern euch in jeder gängigen Fastfood-Kette, im feinsten Edel-Restaurant oder auch Zuhause ein verschwitztes Grinsen aufs Gesicht. Es kann natürlich auch den (für euch) befriedigenden Ausdruck von schmerzhaftem Erstaunen bei denen auslösen, die einfach was von eurem Essen mopsen wollen 😉

 

2

 

Erzählt uns doch mal auf Facebook, wie euch portable Gaumenkitzler wie dieser hier gefallen – oder zieht ihr euch Scharfigkeiten lieber in häuslicher Obhut rein? Habt ihr Tipps für weitere Anwendungsfelder?

 

  • Kaufort: Internet
  • Preis: ca. 10 €
  • Inhalt: 50 Tüten
  • Scharfigkeit: 3 – leckere Scharfigkeit!

Zutaten:

geschrotete rote Pfefferschoten (Facing-Heaven-Chilis) , ein kleines, fast immer leicht zu öffenendes Tütchen


Pro: Extrem gut dosierbar, kann man überall hin mitnehmen, super zum Nachschärfen, durch die vielen kleinen Tüten entfällt das Problem mit dem Ablaufdatum nahezu gänzlich

Con: Pur kein großer Genuss (weil trocken)

 

Testet das mal !!! Von uns gibt es eine ganz klare Empfehlung.

logo_trans_RGB


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/11/d268311214/htdocs/scharfigkeiten/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Hinterlasse einen Kommentar