Sriracha 4

Sriracha Special

Hallo liebe Leser und Leserinnen !!!

Nun ist es endlich soweit. Der lang ersehnte Tag, der allein dieser feinsten Sriracha-Sauce gewidmet ist, ist gekommen. Wir haben viele Vorschläge von euch bekommen, die zum Teil lecker, zum Teil wunderlich und in einigen Fällen sogar schlimm sind. Danke an dieser Stelle schon einmal dafür. Und nachdem wir über die ganze Nacht Möglichkeiten gesucht haben diesen Kelch voll Sriracha an uns vorbei gehen zu lassen („krank oder beschäftigt sein, Land verlassen, Tod vortäuschen“), ist es nun zu spät. Wir müssen da durch…

10:00 Uhr:

Wir gehen jetzt erstmal einkaufen und beginnen dann mit einem herzhaften Frühstück (Sriracha-Butterbrot, Sriracha-Cornflakes)

11:45 Uhr

Nach einem langen Einkauf geht es jetzt los. Ben bereitet gerade Brötchen mit Sriracha vor während ich schonmal die Srirachaflakes teste.

 

SriflakaSributterbrot

 

Fazit: Sriracha eignet sich hervorragend als Brotaufstrich und kein bisschen als Ersatz für Milch zu Cornfakes. Wie überraschend…wir sind schockiert. Sehr positiv hat uns der Mix aus Sriracha und der „Butter der reichen Leute“ (Leberwurst) überrascht. MEGA LECKER !!!

 

Sriflaka 2

 

Wenn man dann noch zu den Cornflakes Milch dazu tut, ist es (um es mit Bens Worten zu sagen) „eklig, aber lecker“. Das geht besser als nach dem Tabasco-Test erwartet. Ben scheint das zu mögen…najm njam njam…

Als nächstes gehen wir über zum Schokopudding mit Sriracha. Denn was könnte es schließlich besseres zu einem späten Frühstück geben als Schokopudding mit scharfer Sauce ???

 

 12:45 Uhr

WIDERLICH !!! Das schmeckt abartig. Der Pudding war sehr lecker bis wir ihn „verbessert“ haben. Die Schärfe war überhaupt kein Problem und hätte durchaus gut zu dem Schokopudding gepasst, aber im Mix mit Sriracha schmeckte der Pudding plötzlich fürchterlich salzig. MACHT DAS NIE !!!

 

Sripudding1 Sripudding 2

Im Anschluss gibt es dann Hühnerknubbl mit all unseren Sriracha-Saucen zum Vergleich.

 

14:00 Uhr

Wir haben alle Sriracha-Saucen mit den Chickennuggets getestet und sind zu Folgendem Ergebnis gekommen:

Extra Knoblauch: Sehr lecker, schmeckt wie die grüne Variante nur mit einer angemesseneren Menge Knoblauch. Das perfekte Essen bei einem ersten Date. So kann man seine Begleitung beeindruchen und zu bewundernden Rufen wie: „AAAAHHH“, „OOOOHHHH“ oder „Bah Junge, du stinkst“ ermutigen. So hat man direkt ein Gesprächsthema und es kann nur noch gut laufen…glaubt uns, wir wissen wovon wir reden.

Zitronengras: Sogar noch frischer und köstlicher als erwartet. Scheint ein echtes Highlight für diesen Ben zu sein, da es einfach herrlich asiatisch schmeckt.

Ingwer: Die Sauce mit Ingwer ist da schon etwas gewöhnungsbedürftiger. Die Schärfe ist zwar, wie man das von Ingwer kennt, etwas anders und einem wird schön warm, aber wir mochten das beide nicht so gerne.

Grün und Rot: Die kennt ihr alle aus dem günstigen Asia-Imbiss um die Ecke: Erlesene asiatische Chilis und Gewürze die durch feinste Geschmacksverstärker abgerundet werden.

Alles: Am Ende haben wir einfach ein Pinnchen von jeder Sauce genommen und das Ganze verrührt. Heraus kam eine hervorragende Sriracha-Hybridsauce. Tipp für Nachahmer: Nehmt weniger Ingwersauce. Die ist zu geschmacksintensiv.

 

Srirachaknubbl

 

 

 

Als nächstes werden wir in Sriracha eingelegte Filetsteaks (leider nur im Ofen) grillen.

15:00 Uhr

Die in Sriracha eingelegten Filetsteaks waren eine Erleuchtung. Wir dachten erst, dass wir mit der Sauce das köstliche Steak verschandeln könnten, aber im Endeffekt sind wir sehr positiv überrascht gewesen. wenn man die Knoblauch-Sriracha-Sauce mitgrillt bekommt sie ein wunderbares Aroma. Absolut empfehlenswert !!! Ursprünglich hatten wir vor, auf einen Leserwunsch hin, die Sauce in das Steak einzuspritzen oder selbiges aufzuschneiden und die Sauce in dem Steak zu grillen. Aber jetzt sind wir froh, dass Ben keine scharfen Küchenmesser hat, denn das Resultat ist phänomenal 🙂

 

Sristeak 1Sristeak 2

 15:45 Uhr

Ben weint wegen Magenproblemen: „Mimimi…ein liter Sriracha war zu viel…mimimi…ich brauche was für den Magen.“

ALSO: Sriracha-Mexikaner !!! Vodka, Sangrita, rote Sriracha-Sauce und Pfeffer.

MexsrikanerMexsrikaner 2

Mit dem Sangrita hatte das ganze dann natürlich doch noch das gewünschte Aussehen von dickflüssiger Tomatensauce, anstatt der von eingelegtem Gehirn. Allerdings kommt Sriracha für diesen Drink leider ganz und gar nicht als Ersatz für Tabasco in Frage, da sich Sriracha am Boden als schleimige Suppe absetzt. Der Vodka war leider auch fies, OBWOHL wir ihn an einer hochprofessionellen, von Spezialisten betreuten Supermarktkasse erstanden haben…insgesamt ziemlich mies. Ben ist jetzt von Wehklagen zu Wutausbrüchen übergegangen. Eine klare medizinische Verbesserung würde ich sagen.

19:00 Uhr

Grandios !!! Das müsst ihr einfach testen. Immer wieder Lagen von Doritos Nachos, mit Sriracha und geriebenem Käse über einander schichten, in eine Schüssel packen und das Ganze einfach ’ne Minute in die Mikrowelle weren. MEGA !!! Macht das bitte nach. Aber das wird aus irgendeinem Grund auch etwas schärfer als die Sauce ansich.

Anmerkung der Redaktion: „Die ganze Bude duftet inzwischen schon nach Sriracha.“

Srinatchos

20:00 Uhr

Wir mussten ja unbedingt nochmal auf die Harke treten…

BANANA !!!

Abartig…

Banana

22:00 Uhr

Das Chili con Carne mit Sriracha anstatt Tomatenmark ist genial. Einfach Hackfleisch, etwas Sangrita, viel viel grüne Sriracha-Sauce und Kidneybohnen. Das ganze wird deutlich cremiger als normales Chili con carne, ist ordentlich (aber wider erwarten nicht übertrieben) scharf. Testet das !!!

 

Chili sri carne

 23:30 Uhr

So, jetzt bereiten wir erst nochmal Hühnerknubbl in Sriracha (Knoblauch) vor. Die werden dann mit dem Röstbrot und der Marmelade in Sriracha gepackt.

Hühnerknubbl

 

00:00 Uhr

Das war eine der leckersten Sachen, die wir je gegessen haben. Das in Bratfett und Knoblauch-Sriracha angebratene Brot und die Hühnerknubbl schmeckten einfach nur toll. Als wir danach noch den Mix aus der roten Sriracha-Sauce und Johannisbeer-Marmelade dazu getan haben, war es allerdings fürchterlich. Sriracha und Marmelade passen NICHT zusammen.

BrotBrot 2

 

00:15 Uhr

Zum Abschuss haben wir jetzt noch den Sriracha-Hellfire mit Ossenkämper getrunken. Ben’s Kommentar: „Das riecht und schmeckt ja wie UHU !!!“ Löste sich allerdings besser als mit Vodka und Sangritta…

Ossenracha

 

Wir haben uns entschlossen die Bloody Mary und die Suppe wegen der Ähnlichkeit zum Mexikaner und Chili con carne nicht mehr zu machen. Wir hoffen dahingehend auf euer Verständnis. Außerdem essen wir jetzt seit ca. 12 Stunden fast ununterbrochen Sriracha mit ALLEM was sich so findet. Wir haben heute deutlich über einen Liter Sriracha verbraten. Wir sind satt !!!

Wir hoffen sehr, dass euch unser Sriracha-Special so viel Spaß gemacht hat wie uns 🙂 Schaut mal wieder rein.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/11/d268311214/htdocs/scharfigkeiten/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Hinterlasse einen Kommentar